Ab Bestellwert von 50 € - KOSTENLOSER VERSAND

6M Motorschutz

6M Motorschutz

Normaler Preis
€49,95
Sonderpreis
€49,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Produktbeschreibung

Für alle 4-Takt Motoren und Motorräder mit Trockenkupplung geeignet.

6M Motorschutz ist ein Compound aus einem speziellen Keramik-Pulver und hochwirksamen EP-Additiven, welche verfahrenstechnisch so behandelt werden, dass die Schmierfähigkeit und der Verschleißschutz hochwertiger Motorenöle um das vielfache übertroffen werden.
6M Motorschutz reduziert die innere Reibung im Motor und somit auch den Verschleiß. Dies ist sowohl bei Chiptuning wie auch bei Oldtimer & Youngtimer ein absolutes MUSS!

Für die Daueranwendung in Viertaktmotoren

6M Motorschutz reduziert:

  • den Verschleiß >50%
  • die Reibung ca. 60%
  • den Ölverbrauch & Kraftstoffverbrauch
  • die CO2 Belastung & die Abgaswerte
  • die Motorgeräusche

Zudem steigert 6M Motorschutz die Leistung des Motors und verlängert dessen Lebensdauer.

6M Motorschutz ist für Fahrzeughalter die besonderen Wert auf Langlebigkeit und besseren Zustand des Motors legen.

 

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:

 

Während des Winters 6M vor dem Einfüllen auf Zimmertemperatur erwärmen. Die Zugabe darf nur in den betriebswarmen Motor erfolgen und das Fahrzeug sollte sofort mindestens 20 Min. (optimal sind mehrere Stunden) gefahren werden. Bei richtiger Anwendung ist die Wirkung von 6M bereits nach 100 bis 200 km Fahrstrecke fühl- und messbar. Nach ca. 500 km ist die Beschichtung zu 90% abgeschlossen. Optimale Wirkung wird durch eine Vorreinigung mit mindestens 5% Zugabe 6M zum Motorenöl etwa 1.000 km vor dem Ölwechsel erreicht, da 6M auch reinigt und Ablagerungen entfernt. Des Weiteren wird eine höhere Kompression erreicht. Beim Ölwechsel 10% (falls Vorgereinigt 5%) 6M zum Motorenöl zugeben und immer darauf achten, das Motor und Öl auf Betriebstemperatur sind und durch sofortiges Fahren alles gut durchgemischt wird. Das Motorölvolumen ist im Fahrzeughandbuch angegeben oder kann von einer Werkstatt in Erfahrung gebracht werden. Ein vorheriger Öl- und Filterwechsel ist von Vorteil jedoch nicht Bedingung, wenn der nächste Ölwechsel frühestens in 10.000 km (oder nach ca. 200 Betriebsstunden) erfolgt.

HINWEIS:

Bei voriger Verwendung von ap60 nicht anzuwenden.