Ab Bestellwert von 50 € - KOSTENLOSER VERSAND

ÜBER UNS

Am ersten September 2017 übernahm "Malcan Greentec" die Additivproduktion der 1964 gegründeten Schweizer OKAPI AG.
Die OKAPI AG war besonders im Bereich Sondermaschinenbau tätig und entwickelte ab 1998 Additivstoffe für den Eigenbedarf -
Erst für Getriebe, später auch für Motoren, um deren Reibung und Verschleiß zu mindern.
2001 begann die OKAPI AG über eine Vertriebsorganisation die heutigen Produkte unter der Bezeichnung Ceram-Power zu verkaufen.
Es folgten weitere Vertriebswege, in denen dasselbe Produkt unter dem Namen Polly-Ceram und RS-One angeboten wurde.
Für die stetige Weiterentwicklung der Additive und zur Überprüfung der Wirksamkeit, wurde dafür eigens ein Prüfstand entworfen. Dieser ermöglichte es, die Reibung in Motoren nachzubilden und so die Reibungs- und Verschleißminderung zu untersuchen.
Dadurch konnte ein Produkt speziell für Motoren entwickelt werden, dass die Reibung und den Verschleiß signifikant senken konnte. Unter der Bezeichnung ECO.3.15 kam dieses dann auf den Markt.
Malcan Greentec hat sich zum Ziel gesetzt, die von der OKAPI AG übernommenen Technologien zu einer gleichbleibenden hohen Qualität anzubieten und zudem kontinuierlich weiterzuentwickeln, um sie den ständig ändernden Gegebenheiten anzupassen.
Neben den Labor-Untersuchungen und technischen Analysen die wir zur stetigen Qualitätsüberprüfung durchführen, entwickeln wir auch neue Produkte wie unsere Protec Premium Versiegelung. 
All unsere Produkte werden neben unserer eigenen Qualitätsüberprüfung auch von externen Laboren und unabhängigen Prüfinstituten untersucht.
Überzeugen Sie sich jetzt von der Effizienz unserer Produkte.